Forschung

  • CO
  • NO
  • NO2
  • HCN
  • H2
  • Ar
  • N2
  • CO2

Anwendungen: Universitäten, Forschungslabors, Krankenhäuser

In den meisten Fällen geht es bei der Gasdetektion in erster Linie um Sicherheit und Schutz. In den meisten Fällen wird es kritisch, wenn ein Alarm ausgelöst wird. Im Labor hingegen wird die Gasdetektion neben der Sicherheit auch eingesetzt, um Forschungsergebnisse sichtbar zu machen.

Laboratorium en onderzoek

Maßgeschneiderte Beratung

Wir bieten für jede Zielgruppe mehr als eine Standardlösung. Schauen Sie sich die Seite custom-made an.

Technischer Support

Haben Sie Fragen zu unserem Produkt? Wir helfen Ihnen gerne weiter! Kontakt.

Training und Ausbildung

Wir bieten verschiedene Trainings- und Ausbildungsmöglichkeiten an. Kontaktieren Sie uns!

An den Universitäten in Delft, Eindhoven und Wageningen werden neben Chemikalien und Kunststoffen auch ganze Anlagen und sogar Kernmaterial unter die Lupe genommen. Es werden zahlreiche Tests durchgeführt: zum Beispiel die Ermittlung des Druckes, den ein Wasserstofftank aushalten kann. In diesen Labors geht es darum, Techniken und Materialien zu testen oder nachhaltig zu gestalten.

Forschen unter Sicherheit

In einem Labor will man genau wissen, was passiert. Das Arbeiten mit Gasen oder deren Freisetzung in einem chemischen Prozess darf das Personal im Labor nicht gefährden. Gerade hier ist es wichtig, das verfügbare Wissen einzusetzen, um gemeinsam ein Gaswarnsystem zu konfigurieren, das speziell für die Gase ausgelegt ist, welche bei Forschungsarbeiten bzw. Versuchen freigesetzt werden können. Unsere Geräte eignen sich für die Erkennung eines sehr breiten Spektrums von Gasarten. Wir können unsere Systeme so anpassen, dass Sie auf der sicheren Seite sind.

Erfahren Sie mehr

Kontaktieren Sie unsere Experten

Senden Sie uns eine Mail
x009

Zurück zur Übersicht